Online "alles unter Kontrolle?!"

6. Februar ist Safer Internet Day

Online "alles unter Kontrolle?!"

Jedes Jahr am 6. Februar wird der internationale Safer Internet Day 2018 (SID) begangen.
Unter dem Motto "Safer Internet Day 2018 - Create, connect and share respect: A better internet starts with you" ruft die Initiative der Europäischen Kommission wieder weltweit zu Veranstaltungen und Aktionen rund um das Thema Internetsicherheit auf. Es geht darum, Internetnutzerinnen und –Nutzer für die Wahrung ihrer Daten zu sensibilisieren und ein intensiveres Bewusstsein für das Verhalten im digitalen Raum zu schaffen.

Der Schwerpunkt liegt in diesem Jahr vor allem auf der Souveränität und Selbstkontrolle der Nutzer. Wohin gehen unsere Daten? Wofür werden sie verwendet? Welche Gefahr besteht? Wie kann ich die Kontrolle über meine Daten behalten?

Der deutsche Partner der Initiative, klicksafe, greift unter dem Motto „Alles unter Kontrolle?“ mehrere Themengebiete auf, die für Internetnutzer relevant sind und bei denen sich die Frage stellt, ob und inwieweit wir die Kontrolle haben: Datenschutz und Privatsphäre, Selbstdarstellung, digitale Souveränität, Recherchekompetenz und "Filterblase", aber auch unangenehme Inhalte und Erfahrungen wie Hate Speech, Shitstorms, Cybermobbing oder Sexting. Wie gehen wir damit um, wie schützen wir uns, wem glaube ich, wer bin ich eigentlich online?

Weltweit finden zum Safer Internet Day Aktionen, Veranstaltungen und Diskussionen statt.

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir haben die Antworten und helfen Ihnen gerne weiter! Kontaktieren Sie uns hier.

HbbTV

Auf ROT geht's los!

Meine Taste für smartes Fernsehen

Startleiste einblenden? Mit der roten Taste auf Ihrer Fernbedienung gelangen Sie zur ARD-Startleiste und den vielen Zusatzangeboten, die die ARD Ihnen über HbbTV bereitstellt.

FAQ

Fragen und Antworten zum digitalen Fernsehen

Sie haben eine Frage zum digitalen Fernsehen? Vielleicht finden Sie ja hier schon die Antwort!

Darstellung: