DAB+

Was genau ist eigentlich DAB+?

Auch das Radio passt sich unserer digitalen Lebenswelt an. Neben Internet, Kabel und Satellit sind Programme mit dem neuen Radiostandard DAB+ auch digital über Antenne zu empfangen.

DAB+ bietet die Möglichkeit, auf einer Frequenz viel mehr Programme zu übertragen als das analoge UKW – in höchster Klangqualität und ohne Internetverbindung.

Was das digitale Radio sonst noch kann und wie es genau funktioniert, zeigt Anni Dunkelmann in diesem Video.

Weitere Infos zu DAB+ finden Sie unter dabplus.de

Vorteile von DAB+

DAB+ steht für Digital Audio Broadcasting und ist die digitale Verbreitung von Audiosignalen über Antenne. Der Empfang verläuft direkt vom Sendemast zum Empfängergerät, verursacht somit keine Kosten und belastet keine Internet-Datenkontingente, da der digitale Empfang unabhängig vom Internet ist.

DAB+ ist der Nachfolger von UKW, dem analogen Radio. Mit DAB+ können nicht nur Audiosignale, sondern auch Daten wie Texte, Bilder sowie interaktive Elemente über Antenne übertragen werden. Denn das "+" steht nicht nur für die moderne Übertragung in bester Tonqualität, sondern beinhaltet viele weitere Zusatzdienste wie z.B. Wetterkarten, Verkehrsinformationen, Programmübersichten, Nachrichten oder farbige Albumcover.

Mit DAB+ werden regional und bundesweit mehr Programme als über UKW ausgestrahlt, sodass auch zahlreiche Spartenprogramme angeboten werden können (z.B. für Information, Heimat, Klassik oder Schlager). Außerdem ist die Bedienung dank des automatischen Sendersuchlaufs einfach und bequem und es ist nicht mehr nötig, Frequenzen zu finden und zu merken.

 

Empfang von DAB+

Um Radio über DAB+ empfangen zu können, benötigen Sie ein DAB+ fähiges Digitalradio. Der Anschluss eines Digitalradios ist äußerst einfach und erfolgt ohne Internetverbindung. Sie müssen lediglich das Netzteil an den Strom schließen oder Batterien in das Gerät einlegen, dann sucht sich das Radio automatisch alle verfügbaren Sender.

Alle aktuellen Digitalradios empfangen neben DAB+ auch weiterhin UKW. Beim Radiokauf fragen Sie am besten direkt nach dem DAB+ Standard. Viele Hersteller verwenden zur leichteren Orientierung das DAB+ Logo. Informationen finden Sie unter dabplus.de/geraete

Eine detaillierte aktuelle Digitalradio-Empfangsprognose für Ihren Wohnort mit allen dort empfangbaren Programmen können Sie über die DAB+ Empfangsprognose mit der Eingabe Ihrer Postleitzahl abrufen.

Sie können DAB+ auch im Auto empfangen, denn gerade für den Mobilempfang ist DAB+ bestens geeignet. Mit einem digitalen Autoradio können Sie viele Zusatzdienste nutzen, wie zum Beispiel detaillierte Verkehrsinformationen. Informationen über Autoradios gibt es beim Fahrzeughersteller, im Fachhandel oder bei dabplus.de 

Übrigens: Bis Ende 2019 wird in Deutschland eine DAB+ Netzabdeckung von 98 Prozent erreicht sein!

DAB+ Programmangebote

Die öffentlich-rechtlichen Programme Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova, die Radiowellen der Landesrundfunkanstalten sowie weitere Radioangebote privater Rundfunkanbieter sind über DAB+ zu empfangen.

DAB+ Programmangebote der Landesrundfunkanstalten:
BR Digitalradio
HR Digitalradio
MDR Digitalradio
NDR Digitalradio
Radio Bremen Digitalradio
RBB Digitalradio
SR Digitalradio
SWR Digitalradio
WDR Digitalradio
Deutschlandradio Digitalradio

SIE HABEN FRAGEN ZU DAB+? WIR HELFEN IHNEN WEITER!

telefonisch unter 0331-585 696 06
Montag bis Freitag von 9.00 - 21.00 Uhr
(nicht an gesetzlichen Feiertagen)