#ardifa16

Die ARD auf der IFA 2016 - Vom 2. bis 7. September in Berlin

• Radio und TV live erleben

• Stars und Top-Journalisten treffen

• Mit #ardifa16 ganz nah am Geschehen

Radio und Fernsehen live erleben, dazu Information, Unterhaltung und die neuesten Technik-Trends: Das bietet die öffentlich-rechtliche Senderfamilie der ARD auf der IFA 2016 in Halle 2.2. An den Ständen und mit einem umfangreichen Bühnenprogramm stellt die ARD technische Entwicklungen vor, gibt Einblicke ins Programm und präsentiert Stars aus den Bereichen Information und Show.

Das IFA-Publikum erfährt in der ARD-Halle, wie Rundfunksendungen entstehen – täglich sendet radioBerlin 88,8 vom rbb aus einem gläsernen Studio und das "ARD-Mittagsmagazin" schaltet live zur Funkausstellung. Ebenfalls mit dabei: "rbb UM4" und die Kindersendung "Kakadu". Beratung und Information zu technischen Themen bieten das "Digitale Wohnzimmer" von ARD Digital und die ARD-Präsentation von Digitalradio DAB+. Im "Digitalen Wohnzimmer" werden Innovationen sowie Chancen der klassischen und neuen TV-Verbreitungswege thematisiert. Und zum digitalen Empfangsstandard DAB+ informieren Expertinnen und Experten die Messegäste über das erweiterte Programmangebot und die Verbreitung.

Sportliche Aktivität verspricht der Biathlon-Schwerpunkt am Stand von Das Erste, beim ARD Text kann das Messepublikum kreativ werden und Teletext-Kunst mitgestalten. Journalistinnen und Journalisten sowie Unterhaltungsstars der ARD bieten als Gäste und Akteure auf der ARD-Bühne Abwechslung für die ganze Familie. Den Sound zur Funkausstellung liefern die "Fritz – DeutschPoeten" sowie Otto Walkes und seine "Friesenjungs" im IFA-Sommergarten. Über Facebook und Twitter können Nutzer ab Ende August alles zur ARD auf der IFA unter dem Hashtag #ardifa16 nachlesen, mitverfolgen und selbst im Live-Blog aktiv werden. Nützliche Informationen und aktuelle Bilder des Tages gibt es unter www.ifa.ard.de.

Die Sendungen von der IFA im Überblick:
"rbb UM4" live von der IFA
Fernsehen zum Anfassen und Miterleben präsentiert die Sendung "rbb UM4", die am Freitag (2.9.), Montag (5.9.) und Dienstag (6.9.) jeweils von 16.00 bis 17.00 Uhr live von der IFA sowie der ARD-Bühne sendet. Die Moderatoren Susanne Tockan, Marc Langebeck und Arndt Breitfeld treffen Prominente aus dem Ersten und reden mit Expertinnen und Experten über Technik- und Verbraucherthemen.

Das "ARD Mittagsmagazin" schnuppert Berliner Luft
Das "ARD Mittagsmagazin" funkt auch in diesem Jahr live von der IFA. Ab Montag, 5. September, meldet sich Moderator Stefan Scheider (Bild) aus der Halle 2.2. Er nimmt die Zuschauerinnen und Zuschauer mit auf einen Abstecher vor und hinter die Kulissen der IFA und des Mittagsmagazins. Im Fokus stehen die neuesten Flachbildschirme, Kameras und Smartphones. Die zunehmende Vernetzung der Unterhaltungs- und Hausgeräte ist ein weiteres Topthema. Aber es muss nicht alles digital sein: Auch die gute alte Schallplatte erlebt gerade eine Renaissance.

radioBerlin 88,8 – täglich live aus dem Gläsernen Studio
Das Berliner Stadtradio sendet während der IFA täglich von 13.00 bis 16.00 Uhr mit Jasmine la Noutelle (werktags) und Diana Holtorff (Wochenende) live von der Messe – aus dem eigens dafür aufgebauten radioBerlin 88,8-IFA-Studio. Wenn nicht live gesendet wird, können sich die radioBerlin-Fans selbst am Mikrofon ausprobieren und ihren persönlichen Berlin-Song ansagen. Mit etwas Glück läuft die Anmoderation und der Wunschtitel am nächsten Morgen bei Djamil Deininger und Sarah Zerdick in "Guten Morgen Berlin" zwischen 5.00 und 10.00 Uhr. Sicher ist in jedem Fall: ein tolles Foto als Erinnerung. "Wieviel Berliner steckt in Dir?" – das können die Besucherinnen und Besucher außerdem beim radioBerlin-Quiz herausfinden. Mitmachen wird belohnt!

Fritz präsentiert die "DeutschPoeten" – auch live in Radio und Web
Feinste deutsche Texte und große musikalische Vielfalt mitten im Grünen unter freiem Himmel – Fritz vom rbb präsentiert am 2. und 3. September 2016 zum siebten Mal die "Fritz – DeutschPoeten" im IFA-Sommergarten der Messe Berlin. Im verflixten siebten Jahr sind am Freitagabend Sido, Wanda und MAXIM dabei. Am Samstag geben sich Fettes Brot, Bosse, Joris, Namika, MoTrip, Chefket, Grossstadtgeflüster und Schmutzki die Ehre.

Fritz überträgt auch diesmal alle Konzerte der DeutschPoeten live im Radio und im Videostream auf fritz.de. Das rbb Fernsehen zeichnet das Open Air auf und sendet die Highlights beider Tage eine Woche später.

"Quasselfreitag": Kinder-Radiosendung "Kakadu" auf der ARD-Bühne
Am Eröffnungstag der IFA, Freitag, 2. September, meldet sich ab 15.00 Uhr "Kakadu" – die Kindersendung von Deutschlandradio – live von der Funkausstellung. Moderator Tim Wiese geht am "Quasselfreitag" mit Berliner Kindern auf mediale Entdeckungstour. Musikalischer Gast ist die Berliner Liedermacherin Suli Puschban.

FAQ

Fragen und Antworten zu DVB-T2 HD

Sie haben eine Frage zum neuen digitalen Antennen-Fernsehen? Vielleicht finden Sie ja hier schon die Antwort!

FAQ

Fragen und Antworten zum digitalen Fernsehen

Sie haben eine Frage zum digitalen Fernsehen? Vielleicht finden Sie ja hier schon die Antwort!

FAQ

Fragen und Antworten zu HbbTV

Sie haben eine Frage zu HbbTV? Vielleicht finden Sie ja hier schon die Antwort!

Darstellung: