ARD Digital

direkt zum Hauptartikel springen

24.04.2014 - 10:52 Uhr

Wir sind eins - ARD

Digitaler Antennenempfang (DVB-T)

Junge Leute auf einem Bootssteg (Quelle: ARD-Foto)

Digital Video Broadcasting Terrestrial, kurz DVB-T, steht für das terrestrische "Überall-Fernsehen". Ob in der Wohnung, im Garten oder unterwegs: DVB-T ermöglicht den digitalen Fernsehempfang überall.


Die Programme der ARD werden für den Empfang über Antenne ausschließlich digital ausgestrahlt. Zum Empfang brauchen Sie je nach Region eine Dach- oder eine Zimmerantenne und einen DVB-T-Receiver. Einige Fernseher verfügen bereits über einen integrierten Receiver.

 

Zuhause oder mobil fernsehen

Fernsehen via DVB-T ermöglicht nicht nur die TV-Nutzung zuhause am Fernsehgerät, sondern auch unterwegs am Laptop oder Smartphone – eben (quasi) überall. Mehr zum mobilen Empfang lesen Sie hier: Mobiler Empfang.

 

Seit Abschluss der Digitalisierung im terrestrischen Bereich Ende 2008 können nahezu alle Haushalte in Deutschland Fernsehen digital empfangen. Weitere Informationen zum DVB-T-Empfang erhalten Sie in unserem FAQ-Bereich und unter www.ueberallfernsehen.de.

 

Auf ROT geht's los! Meine Taste für smartes Fernsehen

Sie empfangen DVB-T auf Ihrem SmartTV? Dann können Sie in vielen Regionen Deutschlands auch den Zusatzdienst HbbTV abrufen. Einzige Voraussetzung: Ihr SmartTV muss mit dem Internet verbunden sein.

DVB-T
DVB-T: Das ÜberallFernsehen
Weitere Informationen rund um das Thema DVB-T finden Sie auf dieser Internetseite: [www.ueberallfernsehen.de]

Die Landesrundfunkanstalten der ARD: BR, HR, MDR, NDR, Radio Bremen, RBB, SR, SWR, WDR,
Weitere Einrichtungen und Kooperationen: ARD Digital, ARTE, PHOENIX, 3sat, KI.KA, DLF/DKultur, DW

Logos der Landesrundfunkanstalten, Einrichtungen und Kooperationen der ARD Zum Internet-Angebot des Bayerischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Hessischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Mitteldeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Norddeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot von Radio Bremen Zum Internet-Angebot vom Rundfunk Berlin-Brandenburg Zum Internet-Angebot des Saarländischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Südwestrundfunks Zum Internet-Angebot des Westdeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot von ARD Digital Zum Internet-Angebot von ARTE Zum Internet-Angebot von PHOENIX Zum Internet-Angebot von 3sat Zum Internet-Angebot des Kinderkanals von ARD und ZDF Zum Internet-Angebot von Deutschlandfunk und Deutschlandradio Kultur Zum Internet-Angebot der Deutschen Welle